Spielgeraete4you

Spielturm Mia – Swing – 360 - natürlich Lärchenholz mit Kletterwand und Rampe

Außergewöhnlich! Der extra große Kinder Kletterturm aus naturbelassenem Lärchenholz, dauerhaft witterungsbeständig und mit Holzdach ein echtes Schmuckstück im Garten, optional Bodenanker und Rutsche.


  • stabile Massivholzkonstruktion 9x9 cm
  • extra lange Rutsche 300 cm
  • abenteuerliche Podesthöhe 150 cm
  • einfacher Aufbau, vorgebohrte Bauteile
  • mehr Spielspaß mit Kletterwand und Rampe

… weitere Vorteile siehe Produktbeschreibung

Artikelnummer 513360-06

var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AZLsVdaN5d61bsHL-0ke3F9MgHGqWf7vZJL44DARB2NOqWBtmIvXfKn9z3Y7vRejbJScBZI8n8SkCP30&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

Jetzt einkaufen, später bezahlen mit Klarna Ratenkauf!

* inkl. ges. MwSt. versandkostenfrei ab 40 EUR Einkaufswert ► Versandinfo

Spielturm Mia Swing - 360 - Lärchenholz

Ein kompletter Spielgerätebausatz mit vorgefertigten Massivholzbauteilen aus naturbelassenem Lärchenholz, Holzdach, Montagematerial, Spielgerätezubehör und ausführliche Aufbauanleitung. Der Spielturm Mia ist ein echtes Schmuckstück für jeden Garten und ein Spieltraum für alle Kinder. Er verfügt über einen großen Sandkasten, ein 1,5 m hohes Podest, eine 2,9 m lange graur Rutsche, eine Kletterwand mit farbigen Klettersteinen, eine Kreidetafel zum Malen, eine Rampe für den sportlichen Aufstieg und eine Doppelschaukel mit 2 roten Schaukelsitzen. Hersteller Scheffer Outdoor-Toys garantiert FSC zertifiziertes Holz aus Europa. 

Die Spielturmanlage besteht aus hochwertigem, naturbelassenem Lärchenholz. Das Material ist besonders stabil. Verwendet werden zum Beispiel 9 x 9 cm starke Turmpfosten, dicke Riegel und starke Bretter. Lärchenholz ist dauerhaft witterungsbeständig und wird seit Generationen im Außenbereich, auch ohne chemischen Holzschutz, verwendet. Für Ihre Kinder und den Garten - natürlich Lärchenholz!

Die Bauteile sind gehobelt, bereits fertig zugeschnitten und überwiegend vorgebohrt. Das System aus werkseitig vorgefertigten Teilen und die, leicht verständliche, umfangreich bebilderte, Anleitung erleichtert den Aufbau erheblich. Das ist bei Spieltürmen keine Selbstverständlichkeit und führt zur Frage: Baust du noch oder spielt du schon?

Lärchenholz verfügt über einen guten, natürlichen Holzschutz gegen Insekten, Pilze und Moderfäule. Mit der Zeit bildet das Lärchenholz eine silbergraue Patina, zu vergleichen mit silbergrauen Teakmöbeln. Ist dieser Effekt nicht gewünscht, kann Lärchenholz mit einem Pflegeöl auf Naturöl- und Wasserbasis behandelt werden. Hier empfehlen empfehlen wir Koralan Holzöl für Lärchenholz, welches Wetterbeständigkeit, Feuchtigkeitsregulierung und kein Abblättern garantiert.

Je nach Platz und Aufstellungsmöglichkeiten im Garten sind die  empfohlenen Sicherheits- bzw. Fallschutzabstände sind mind. 2 m rund um Spielturm, Anbauturm und Rutsche.

Der Mia Spielturm ist weit mehr als nur ein Kletterturm, er verfügt über verschiedene Spielgeräte auf zwei Ebenen: Einen großen überdachten Sandkasten, eine Rampe mit Kletterseil und eine Kletterwand mit farbigen Klettersteinen, ein überdachtes Podest, eine Kreidetafel für kleine Künstler, eine Doppelschaukel mit Schaukelschellen, -Sitze und optional  eine Rutsche. Die Wellenrutsche haben höchste Gleiteigenschaften und können auch als Wasserrutsche verwendet werden. Die überdachten Spielplätze bieten ebenso einen gewissen Sonnen- und Wetterschutz für Ihre Kinder.

Wichtig sind auch die vielfältigen, entwicklungsfördernden Spielmöglichkeiten in den Bereichen Bewegung, Kreativität und Fantasie. Klettern, rutschen, buddeln, toben fördern die Beweglichkeit Ihrer Kinder. Sandformen und -burgen bauen, Rollenspiele, als Ritter, Prinzessin, Wikinger, Abenteurer, Entdecker, Feuerwehr – alles ist möglich und oben vom Turm behält man immer den Überblick über die gesamte Spielwelt.

 

 

<h3>Unsere Philosophie:</h3> <p>u2605 bewahren des u00d6kosystems<br />u2605 Spielzeug - gesund und nachhaltig<br />u2605 verantwortungsvolle Qualitu00e4t<br />u2605 Fairness bei der Herstellung<br />u2605 Langlebigkeit ohne Chemie</p> <h3>Kinder&nbsp;<span style="color:#ff0000;">u2665&nbsp;</span>lieben:</h3> <p>u2605 es im Garten zu spielen<br />u2605 die tolle Kletterwand<br />u2605 am Kletterseil die Rampe hinaufzuklettern<br />u2605 an der Tafel zu malen<br />u2605 das lange Rutschvergnu00fcgen</p> <h3>Eltern&nbsp;<span style="color:#ff0000;">u2665</span>&nbsp;lieben:</h3> <p>u2605 Sicherheit durch massive Pfosten<br />u2605 dass die Kinder ihrer Phantasie freien Lauf lassen ku00f6nnen<br />u2605 Holz ohne Chemikalien<br />u2605 den u00fcberdachten Sandkasten<br />u2605 und natu00fcrlich ihre Kinder</p> <p><strong>Das ist unser Spielturm Expertin&nbsp;Klara</strong><br /><img alt="Spielturm Expertin Klara" src="https://cdn02.plentymarkets.com/10jmnrvegewh/frontend/Bilder/Kinder-Experten/Klara.jpg" style="height: 220px; width: 220px;" /></p>

Spielgeräte Zubehör

<p>Klara sagt: <strong>Mein neuer Kletterturm heiu00dft Mia.&nbsp;</strong></p> <p>Mia ist doch ein komischer Name fu00fcr einen Kletterturm. In meiner Gruppe im Kindergarten heiu00dft ein Mu00e4dchen Mia, sie ist die Freundin von Lotta.&nbsp;Lotta mag ich gerne, die hat die gleichen Haare wie ich. Aber Mia, die ist ganz schu00f6n komisch , aber mein neuer Turm, den mag ich.&nbsp;Der ist&nbsp; toll. Der hat aber keine Treppe. Ich kann aber u00fcber eine Rampe nach oben. Das war beim ersten Mal ganz schu00f6n schwierig. Ich habe mich an dem Seil festgehalten und meine Freundin&nbsp;Anna hat versucht mich hoch zu schieben. Sie hat mich am POPO geschoben. Hat aber nicht geklappt. Dann habe ich Papa gerufen und er hat uns gezeigt, wie man ganz leicht auf das Podest&nbsp;kommt. Wir mu00fcssen ganz normal einen Fuu00df vor den anderen setzten und uns am Seil hochziehen. Anna kann das nicht so gut wie ich, die klettert lieber die Kletterwand hoch, das schafft sie besser.&nbsp;Jetzt ku00f6nnen wir sogar einen Wettkampf machen - wer ist zuerst auf dem Podest - Anna u00fcber die Kletterwand und&nbsp; ich u00fcber die Rampe. Super ich freue mich - Mia ist doch toll.</p> <p><strong>Eure Klara</strong></p>

Ähnliche Spielgeräte

Spielturm Mia - Lärche Premium - 360

Technische Details und Lieferumfang

  1. Holzbausatz Outdoor Spielgerät für Kinder. Ein Kletterturm mit Sandkasten, Aufstieg,  Podest,
  2. Schaukelschelle, Satteldach , Anbauschaukel, Kletterwand, Rampe und Tafel.
  3. 4 Schaukelschellen, 2 Schaukelsitze rot, Winkel blau , Montagematerial und Anleitung.
  4. Hersteller Scheffer Outdoor-Toys und FSC zertifiziertes Holz aus Europa.
  • Spielturm Mia mit 150er Podesthöhe (154 cm)
  • Maße (BxTxH)  384x450 x 322 cm
  • Maße Spielturm (BxTxH) 144x160x 322 cm
  • Maße Sandkasten (BxTxH)  144x160 x 28 cm
  • Maße Kletterwand (BxH) 98 x 154 cm
  • Maße Podest (BxT) 144x160 cm
  • Maße Anbauschaukel (BxTxH)  240 x 200 x 195 cm
  • Material Lärchenholz naturbelassen
  • Oberfläche gehobelt
  • Pfosten/Stelzen 9x9 cm Massivholz
  • Schaukelbalken 9x9 cm Massivholz
  • Aufstiegshilfe, Handgriffe-Set gelb, 2 Stück
  • Schaukelschellen mit 9x9 cm, verzinkt, 4 Stück
  • Alle Schaukelschellen mit Karabinerhaken
  • Schaukelsitze, Kunststoffschaukelsitze, rot, 2 Stück                 
  • Montagematerial, Schraubensatz
  • Montageanleitung mit Abbildungen
  • Sicherheit: Wahlweise, ohne oder mit 6 Bodenanker
  • Wellenrutsche: Wahlweise, ohne oder mit Rutsche 3 m.

 

  1. Paketmasse (BxTxH) 240 x 60 x 40 cm 
  2. Gesamtgewicht: 210 kg

Für den Sandkasten benötigen Sie noch 0,2 m³ Sand, der nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Achtung - Wichtige Hinweise: Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Geeignet für Kinder von 3 bis 14 Jahren und einem maximalen Benutzergewicht von 50 kg. Nur für den häuslichen, privaten Bereich und Benutzung im Freien bestimmt. Benutzung nur unter unmittelbarer Aufsicht von Erwachsenen. Um die Stabilität zu gewährleisten, muss das Spielgerät im Boden verankert werden.  Die Grundkonstruktion ist in regelmäßigen Abständen auf Beschädigungen zu kontrollieren. Die Schraubverbindungen dabei auf festen Sitz prüfen und ggf. nachziehen. Mit Imprägniergrund gestrichene Flächen immer mit Vergrauungslasur oder Colorlasur überstreichen und nur außen, nicht innen im Stelzenhaus anwenden. Die angegebenen Maße und Farben können geringfügig abweichen. Technische Änderungen vorbehalten.